Ideen, die man mir dringend mal klauen sollte

Anläßlich der Verleihung des deutschen Filmpreises, die heute abend über die Bühne geht, fragte man mich, ob ich fürs Programmheft ein paar Filmideen beisteuern könnte. Und zwar Ideen, die ich mir gern klauen lassen würde. Nichts leichter als das. Hier also auch für alle Nichtfilmpreisbesucher: Sechs deutsche Filme, die ich niemals machen werde.

SCHNAPPDIRDENLACHS
Marvin (39) hat ein Problem: Sämtliche Frauen sind verrückt nach ihm. Nur nicht die bildhübsche Köchin Sonja. Um ihr Herz zu erobern, muß er sich durch sämtliche kalten Buffets der Hauptstadt fressen und ihr beweisen, daß er Geschmack hat. Doch dabei wird er sehr dick, und seine zahlreichen Verehrerinnen stehen nicht mehr auf ihn. Marvin muß sich entscheiden…

GISELA
Die schweigsame Tierarzthelferin Gisela (43) führt ein Doppelleben: Tagsüber schläfert sie mit zärtlicher Hand todkranke Tiere ein, nachts hat sie eiskalt distanzierten Sex mit wildfremden Männern, Frauen und Pferden. Bis eines Tages der Hengst Nebukadnezar (13) in ihrer Praxis auftaucht, mit dem sie vor Jahren eine Affäre hatte…

ZANDER MIT ERDBEEREN
Der alte Krabbenfischer Knut (89) ist verbittert, seit seine einzige Tochter durch eine defekte Nähmaschine zu Tode kam. Alles, was daran erinnert, hat er aus seinem Leben verbannt. Er trägt seitdem nur noch Strickkleidung. Doch dann steht eines Tages sein kleiner Enkelsohn vor der Tür. Das unschuldige Kind bringt den weichen Kern hinter der rauhen Schale des alten Mannes zum Vorschein – doch eines Tages findet der Junge eine Nähmaschine auf dem Speicher und ist sofort begeistert…

RAMBOW

Für Ronny (16) und seine Clique besteht der Tag aus Rumhängen, Saufen und gelegentlichen sinnlosen Gewaltexzessen. Bis sie eines Tages eine durchreisende Geschäftsfrau zu Tode prügeln. Danach stellt sich heraus: Die Frau war Ronnys Mutter. Auf der verzweifelten Flucht vor seinem Schmerz stürzt Ronny sich in einen weiteren sinnlosen Gewaltexzess, bei dem er sich versehentlich selbst totschlägt.

PLEITEGEIER UND ANDERES FEDERVIEH
Die Arbeiter in der Steuerkanzlei Platkowski&Co in Dortmund sind echte Kumpels, wie es sie nur im Pott gibt: Rauh, aber herzlich. Doch die Zeiten sind hart. Immer mehr Menschen machen ihre Steuererklärung selber. Eines Tages kauft eine chinesische Investorengruppe den Betrieb auf. Die Arbeiter sollen entlassen werden, die Maschinen demontiert und nach China verschifft. Doch die neuen Chefs haben nicht mit den Kumpels von Platkowski&Co gerechnet…

VIROLOGIE FÜR ANFÄNGER
Ein brillanter Wissenschaftler (60) und seine brillante Studentin (20) verlieben sich. Doch dann erkrankt er schwer – an genau der Krankheit, die er seit Jahrzehnten erforscht. Er läßt sich einfrieren, sie forscht weiter, 40 Jahre später hat sie die Therapie gefunden, taut ihn wieder auf und heilt ihn. Sie sind jetzt beide 60 und könnten glücklich werden. Doch dann verläßt er sie wegen einer Jüngeren.

SCHWEIGER
Der Angestellte Norbert (39) verläßt jeden Tag seine Familie und geht zur Arbeit. Behauptet er. In Wahrheit setzt er sich in eine leerstehende Wohnung und schweigt den ganzen Tag. Als seine Frau dahinterkommt, schweigt sie ebenfalls.

Bookmark the permalink.

6 Responses to Ideen, die man mir dringend mal klauen sollte

  1. Norbert says:

    Himmel, das sind aber knackige Filmideen. Schön schwarz gestrichener Humor!

  2. I think this is one of the most important information for me. And i’m glad reading your article. But should remark on some general things, The site style is great, the articles is really excellent : D. Good job, cheers

  3. Thanks for sharing excellent informations. Your web site is so cool. I am impressed by the details that you have on this blog. It reveals how nicely you perceive this subject. Bookmarked this website page, will come back for extra articles. You, my friend, ROCK! I found just the information I already searched all over the place and simply couldn’t come across. What a perfect web site.

  4. Stefan says:

    Eigentlich wollte ich nur sagen, dass mich das amüsiert hat. Aber jetzt bin ich auch noch davon beeindruckt, dass du die Spam-Kommentare genehmigst. Humor ist…

  5. hogan donna says:

    Zhu Hai City, said: If I can just drink up fight, but we should talk about business businesslike.

  6. Heiner Hardt says:

    Schweiger Norbert würde ich gerne verfilmen. Ich fühl mich schon ein. Das Geheimnis des Schweigens wird völlig unterschätzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.